Stipendien

Sabam For Culture hilft ihren Mitgliedern mit finanzieller Unterstützung beim Aufbau ihrer künstlerischen Karriere, sowohl in Belgien als auch im Ausland.

 

Stipendium für die Promotion von Produktionen in eigener Regie

Durch diese Unterstützung trägt Sabam For Culture die Werbungskosten eines Tonträgers in eigener Regie. Die Intervention beträgt maximal € 1500 und dient der Einstellung eines Pressesprechers oder eines Community Managers, oder der Erstellung eines Clips, Teasers oder ‚Radio Edits‘.

Weitere Informationen? Klicken Sie hier! (FR Version)

 

Export-Stipendium für Showcase-Festivals

Mit diesen Stipendien möchte Sabam For Culture Künstler unterstützen, die von Showcase Festivals in Europa und anderswo ausgewählt werden. Diese Stipendien sollen einen Teil der Kosten für das ausländische Konzert tragen. Ausgewählte Gruppen oder Künstler können ein Stipendium von € 600 bekommen (€ 300 für Soloprojekte).

Weitere Informationen? Klicken Sie hier! (FR Version)

 

Unterstützung eines Verlags für die Promotion eines Albums ihrer Autoren und Komponisten

Sabam for Culture hilft Verlagen und ihren Autoren, ihr Musikprojekt zu entwickeln. Dieses Stipendium trägt maximal die Hälfte der Kosten für die Promotion eines Albums (LP/EP). Auch das Erstellen eines Videoclips oder eines Teasers ist Teil dieses Stipendiums.

Weitere Informationen? Klicken Sie hier!

 

Unterstützung für die Erstellung eines Videoclips

Da visuelle Inhalte immer wichtiger werden, bietet Sabam For Culture ein neues Stipendium für die Produktion eines Videoclips an. Durch dieses Stipendium erhalten Sie eine Rückerstattung von bis zu 50% der anfallenden Kosten. Die maximale Höhe der Unterstützung beträgt 1.500 Euro pro Videoclip.

Weitere Informationen? Klicken Sie hier!

 

Stipendium Sabam For Culture Liveurope

Das neue Sabam For Culture / Liveurope Stipendium soll die Kosten für ein Konzert eines mit Sabam verbundenen belgischen Künstlers oder einer belgischen Gruppe in einem der Säle des Liveurope-Netzwerks decken. 

Weitere Informationen? Klicken Sie hier!