Mitglied werden

Als Autor

Als Komponist oder Texter ist es nicht immer einfach, die Urheberrechte in Eigenregie zu verwalten.  Die Sabam kann Ihnen hierbei behilflich sein.

Vor die Sabam hiermit beginnen kann, ist es notwendig, dass Sie Mitglied unserer Gesellschaft werden.

Die Sabam sorgt dafür, dass Sie eine Vergütung empfangen für irgendwelche Anwendung Ihres Werks: im Rahmen eines Konzerts, bei der Rundfunk oder im Fernsehen, auf einer CD, einer Webseite, einer Download- oder Streaming-Plattform.

Solange dies nicht der Fall ist, brauchen Sie nicht Mitglied der Sabam zu werden. Sie können aber Ihre Werke schon deponieren via onlinedepot.be, der kostenlose Depotdienst der Sabam, den Sie auch als nicht-Mitglied benutzen können.

Mitglied werden
Verwalten Sie Ihre Mitgliedschaft online
Starten Sie hier

 

Als Musikverleger

Haben Sie einen Vertrag mit einem oder verschiedenen Autoren unterzeichnet? Gratuliere! Dann wäre es eine gute Idee, um Mitglied der Sabam zu werden.

Notwendige Dokumente:

  • das Formular für den Antrag auf Mitgliedschaft als Verleger (EN Version), ausgefüllt und unterzeichnet vom Inhaber, Verwalter oder Bevollmächtigten;
  • der Beweis der Urkunde, die Sie bei der zentralen Unternehmensdatenbank (dem früheren Handelsregister) eingereicht haben. Darin müssen Ihre Stellung als Verleger und Ihr Unternehmensname erwähnt werden;
  • nur für juristische Personen: Ein Exemplar der Unternehmenssatzung, veröffentlicht im Belgischen Staatsblatt. Darin muss Ihre Stellung als Verlege erwähnt werden und auch unter welchem Namen Ihre Gesellschaft ihre Verlagstätigkeiten ausübt;
  • nur für juristische Personen: der Beweis des Aktienbesitzes oder der Geschäftsführung oder noch der Beweis der rechtsgültigen Vertretung wenn diese nicht in der Satzung aufgenommen sind;
  • was den Verlagsfonds betrifft:
    - einen von allen Rechteinhabern unterzeichneten Originalverlagsvertrag oder Mitverlagsvertrag mit Anmeldeschein(en) für das/die verlegte(n) Werk(e) sowie den Originalverlags-Anmeldeschein 'Agreement' (NL - FR);
    - oder einen von beiden Parteien unterzeichneten Subverlagsvertrag, der sich entweder auf einzelne Abtretungen für eine Reihe von Werken oder auf einen Verlagskatalog bezieht, dessen Original unter die kollektive Verwaltung einer belgischen Urheberrechtsgesellschaft fällt, sowie den 'Agreement'-Anmeldeschein für den Subverlag (NL - FR);
    - oder einen von beiden Parteien unterzeichneten Vertrag über die Übernahme eines Verlagsfonds.
  • Nachweis der öffentlichen Nutzung der von Ihnen verlegten Werke (z. B. durch öffentliche Wiedergabe und/oder Vervielfältigung), der nicht älter als zwei Jahre vor dem Antrag auf Mitgliedschaft ist.

Fragen?

Haben Sie Fragen über Ihrer Mitgliedschaft als Verleger? Setzen Sie sich dann in Kontakt mit unserem Customer Service auf Nummer 02/286.84.84 oder via E-Mail an affililation@sabam.be. Unsere Kollegen werden Ihnen mit viel Vergnügen weiter helfen.

Haben Sie mit einem anderen Verleger einen Vertrag als Subverleger unterzeichnet? Setzen Sie sich dann in Kontakt mit unserem Customer Service via affiliation@sabam.be.

Für Subverlagsverträge weisen wir hin auf Artikel 7 unserer allgemeinen Verordnung. Hier finden Sie das Anmeldungsformular für den Vertrag von Subverlag (NL version / FR version).